Omega – Olympia 2012 in London

Der Schweizer Uhrenmacher Omega wirbt in dieser Werbung mit zahlreichen Sportlern der olympischen Spiele 2012 in London. Das kommt daher, dass Omega schon eine lange Tradition der Zeitmessung bei olympischen Spielen hat. Bereits vor 80 Jahren, bei den Spielen 1932 in Los Angeles, war Omega erstmals offizieller Zeitnehmer bei allen Disziplinen.
Zu sehen sind in diesem Spot unter anderem die US-amerikanische Schwimmerin Natalie Coughlin, die britische Mehrkämpferin Jessica Ennis, der US-amerikanische Sprinter Tyson Gay.

Werbespot

YouTube Preview Image

Lied aus der Werbung

Interpret: The Rolling Stones
Titel: Start me up


In das Lied reinhören / Diesen Werbesong erwerben
Als MP3 (mit Hörproben):

[AmazonMP3]
[iTunes]
[Musicload]
 
Auf CD:
[Amazon]
[eBay]




Falscher Spot?
Weitere Werbespots von
Social Bookmarks / E-Mail / Twitter
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • Wikio DE
  • email
  • Twitter
 

Fragen, Anregungen, Korrekturen und Lob sind gern gesehen im Kommentarbereich. Nutzt diese Möglichkeit euch mit anderen Besuchern dieser Seite auszutauschen!

Kommentieren