BlackBerry loves U2

U2 hat die Seiten gewechselt. Jahrelang warb die irische Band um Bono für den (heutigen) Konkurrenten Apple. Seitdem das iPhones auf dem Markt ist und direkt aus dem Stand eine Menge Anteile, auch im Geschäftskundensegment, im Bereich der Smartphones erreicht hat kommt RIM, der Hersteller der BlackBerrys, immer weiter in Bedrängnis. Mit diesem Spot versucht man nun wieder einige Kunden zurückzuholen.

Werbespot

YouTube Preview Image

Lied aus der Werbung

Interpret: U2
Titel: I’ll Go Crazy If I Don’t Go Crazy Tonight


In das Lied reinhören / Diesen Werbesong erwerben
Als MP3 (mit Hörproben):

[AmazonMP3]
[iTunes]
[Musicload]
 
Auf CD:
[Amazon]
[eBay]




Falscher Spot?
Weitere Werbespots von
Social Bookmarks / E-Mail / Twitter
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • Wikio DE
  • email
  • Twitter
 

Fragen, Anregungen, Korrekturen und Lob sind gern gesehen im Kommentarbereich. Nutzt diese Möglichkeit euch mit anderen Besuchern dieser Seite auszutauschen!

Kommentieren