Werbung für den Jack Wolfskin Katalog

Im heutigen Beitrag schreibe ich abermals über eine Werbung. Heute geht es um den Werbespot des Outdoor-Ausstatters Jack Wolfskin. Abgesehen von der zu hörenden Musik möchte ich auch ein wenig über den Ort des Geschehens schreiben.
Das im Spot gespielte Lied wird schon seit 2005 in Werbefilmen von Jack Wolfskin verwendet, weshalb es nicht so schlimm ist, dass ich nur eine ältere Werbung gefunden habe:
Jack Wolfskin Werbespot von 2007

Der Spot soll die Lust auf Aktivitäten draußen steigern, ganz nach dem Leitspruch der Firma “draussen zu hause”. Dazu trägt, neben Stefan Wessels, dem Torwart im Werbespot, auch die beeindruckende Hängebrücke bei.


Quelle: trift.ch

Die Brücke befindet sich im Zentrum der Schweiz auf 1720 Meter über dem Meeresspiegel. Mit ihren etwa 102 Metern Spannweite und einer Überquerungshöhe von 70 Metern ist sie Europas längste und höchstgelegene Hängeseilbrücke. Weitere Informationen und wie man sie erreicht, erhält man auf der Trift Webseite.

Bei YouTube findet sich ein Clip mit der Überquerung der Triftbrücke:

Über die Musik aus dem Werbespot möchte ich zum Schluß auch noch einige Worte verlieren. Das gespielte Lied nennt sich Devil in the Details und stammt von der US-amerikanischen Band The Walkabouts. Im Musikbusiness ist diese Truppe bereits seit 1984 und gilt auch als stilprägend für den Alternative Country, einer Variante die sich gegen den kommerziell erfolgreichen Mainstream-Country richtet und deren Texte oft die “düsteren Seiten des amerikanischen Traumes” behandeln.
 

Konsum:

Das Album Acetylene von The Walkabouts bei Amazon.de.


Diesen Song als MP3:
[AmazonMP3]
[iTunes]
[Musicload]

Tipp! Sämtliche Songs suchen und downloaden mit der MusicMonster.FM Flat:
Musikflatrate

Tags / Kategorien: Jack Wolfskin, Werbung,
Social Bookmarks / Drucken / E-Mail / Twitter Lesenswert? Abstimmen!
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Wikio DE
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • Drucke diesen Artikel!
  • Wandle diesen Artikel in PDF um!
  • Diesen Artikel per E-Mail verschicken!
  • Twitter
 

Weitere Artikel:

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Den ganzen Blog im Abo!
 

Fragen, Anregungen, Korrekturen und Hinweise sind gern gesehen im Kommentarbereich. Nutzt diese Möglichkeit euch mit anderen Besuchern dieser Seite auszutauschen!

1 Kommentar

  1. Tim Berlin (1 comments) sagt:

    ne schlimmst ist es nicht das du “nur” eine alte Werbung von Jack Wolfskin gefunden hast. Das Lied finde ich klasse aber das der Spot jetzt seit über 5 Jahren läuft ist schön etwas erbärmlich für die Marke.

    Mit der Brücke hast du gut recherchiert. :-)

    Antworten

    am 24. Oktober 2010 um 20:21 Uhr

Kommentieren