T-Mobile Flatrate Werbung – Endlos telefonieren (Matt Ryan – There was a day)

Auf der Suche nach der aktuellen Werbung (Rosenregen)? –> HIER ENTLANG *klick*

“Matt Ryan – There was a day” – Das komplette Lied ist veröffentlicht worden. Siehe Ende des Beitrags!

Vor wenigen Wochen erregte die Deutsche Telekom großes Aufsehen Dank ihrer Werbung mit Paul Potts. In der Blogszene war dieser Werbespot tagelang eines der Top-Themen. Nun springt auch T-Mobile, mit der neuen Werbeaktion für die T-Mobile Flatrates, auf den Zug der emotionalen Werbespots auf:

Das Ziel des Spots ist es den Zuschauer auf der Gefühlsebene anzusprechen. Die live gesungene Musik erzeugt eine tolle Atmosphäre, die das Produkt sympatisch erscheinen lassen soll.
So erklärt Telekom-Markenchef Hans-Christian Schwingen im Interview mit dem Medienmagazin Horizont die Kampagne wie folgt:
Wir haben bei T-Mobile den bislang hohen Anteil greller Farben reduziert, die Ton- und Bilderwelten angeglichen und die Anzahl der Werbebotschaften im Spot zurückgefahren“.

Entwickelt hat den Spot die bedeutende international tätige Werbeagentur Saatchi & Saatchi die schon frühere Spots des Unternehmens gestaltet hat.

Sowohl T-Mobile als auch Saatchi & Saatchi habe ich bereits bezüglich der Musik kontaktiert. Sobald ich mehr über sie in Erfahrung gebracht habe, wird der Beitrag aktualisiert.
 

UPDATE

Mir wurde bisher noch nicht auf meine E-Mails geantwortet. Stattdessen habe ich auf der T-Mobile Website heute folgendes entdeckt:

Anscheinend ist der Song und die Suche nach ihm Teil der Kampagne.

Sobald man endlich mehr über das Lied weiß, werdet ihr es hier auf dieser Seite finden!
 

UPDATE #2

Heute wurde mir von der T-Mobile Pressestelle auf meine Anfrage geantwortet:

Es handelt sich um den Interpreten Matt Ryan, Songname “There was a day”.

In Kürze bekommen Sie den Song exclusiv und kostenlos bei T-Mobile als Klingelton, Realton und Freizeichenton auf www.t-mobile.de .

Wenn meine Recherchen richtig sind, dann ist männliche Darsteller aus dem Werbespot auch der tatsächliche Sänger des Lieds. Jeweils die Beschreibungen über den Spot “(…) sondern über die lange Fahrt live von ihrem Freund (Matt) eingespielt wird, der am Zielort auf sie wartet (…)” ((Saatchi & Saatchi) sowie “Kurz darauf sind die beiden britischen Darsteller Matt Ryan und Lara Belmont in einem weiteren Spot für T-Mobile zu sehen, der einen stärkeren Bezug zur winterlichen Jahreszeit (…)” ((HORIZONT.NET) lassen mich das vermuten.
 

UPDATE #3

Matt Ryan – There was a day gratis runterladen!. T-Mobile hat den Song endlich veröffentlicht und bietet ihn kostenfrei zum runterladen aufs Handy an. Details wie man an das Lied kommt stehen folgen weiter unten. Offensichtlich geht das momentan nur wenn man Kunde von T-Mobile ist.

Der Song aus der neuen T-Mobile Werbung

Jetzt kostenlos den Song aus dem TV-Spot herunterladen. “There was a day” von Matt Ryan.

Realtone (1)
Schicken Sie Flatrate an die Kurzwahl 2222.

Freizeichenton (2)
Schicken Sie Flatrate an die Kurzwahl 2992.

Song – in voller Länge für das Handy oder den PC (1)
Schicken Sie Flatrate an die Kurzwahl 54321.

(1) Für die Bestellung von Downloads fallen zusätzlich die im jeweiligen Tarif üblichen GPRS Preise bzw. SMS Preise an.

(2) Dieser Freizeichenton ist für Sie kostenlos. Für jeden weiteren Freizeichenton werden einmalig 1,99 € berechnet. Zusätzlich fallen pro angefangenem Kalendermonat für die technische Bereitstellung des Dienstes Freizeichentöne 0,99 € an, unabhängig davon, ob und wie viele einzelne Freizeichentöne Sie aktiviert haben. Freizeichentöne können täglich zum darauffolgenden Tag gekündigt werden. Service beenden mit “Stop” an die Kurzwahl 7464.

T-Mobile Bedingungen
 

UPDATE #4

Auf der T-Mobile Webseite steht zwar, dass der “Song aus TV-Spot kostenlos zum Download” bereitsteht, doch wie man oft lesen muss (auch hier), funktioniert es offensichtlich noch nicht. Dabei gibt es mehrere Probleme: Zuallererst muss man eine Antwort auf die gesendete SMS zu erhalten. Anscheinend erreicht die SMS T-Mobile nur, wenn man in ihrem Netz telefoniert. Und falls man dann einen Link zugeschickt bekommt und diesem folgt, endet man bei einer Fehlerseite. Momentan ist also davon abzuraten die Anweisungen auf der T-Mobile Seite zu befolgen um an das Lied aus der Werbung zu gelangen.
Man liest vieles woran das liegen könnte, doch bisher habe ich noch keine offizielle Mitteilung dazu gelesen. Ich werde weiterhin nach Informationen Ausschau halten und euch mit einem weiteren Update informieren, wenn es das Lied tatsächlich gibt.
 

UPDATE #5

Das Lied ist endlich veröffentlicht worden! Hier das Musikvideo samt dem Lied in ganzer Länge (1:55 min):


 

UPDATE #6

Auf YouTube findet sich inzwischen ein neue Version des Lieds, erstellt von einer Privatperson. Ich habe eine Umfrage gestartet, die nach der Beliebtheit beider Lieder fragt: Die Umfrage



Tipp! Sämtliche Songs suchen und downloaden mit der MusicMonster.FM Flat:
Musikflatrate

Tags / Kategorien: T-Mobile, Telekom, Werbung,
Social Bookmarks / Drucken / E-Mail / Twitter Lesenswert? Abstimmen!
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Wikio DE
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • Drucke diesen Artikel!
  • Wandle diesen Artikel in PDF um!
  • Diesen Artikel per E-Mail verschicken!
  • Twitter
 

Verwandte Artikel:

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Den ganzen Blog im Abo!
 

Fragen, Anregungen, Korrekturen und Hinweise sind gern gesehen im Kommentarbereich. Nutzt diese Möglichkeit euch mit anderen Besuchern dieser Seite auszutauschen!

49 Kommentare

  1. Basti (3 comments) sagt:

    Wie heißt der Song bloß???

    Antworten

    am 10. September 2008 um 11:40 Uhr

  2. Janine (2 comments) sagt:

    Hallo, ich würde auch gerne wissen wie der song heißt.
    Er ist wirklch sehr schön, der Werbespot auch!

    Gruß Janine

    Antworten

    am 10. September 2008 um 17:48 Uhr

  3. Markus (3 comments) sagt:

    also ich find keinerlei Infos über diesen Song
    aber ich hoffe du hast Erfolg, würd gern mal das Lied komplett hören

    Antworten

    am 11. September 2008 um 20:46 Uhr

  4. tvsongs (20 comments) sagt:

    Jau, also bisher wurde mir leider noch nicht geantwortet…
    Werde mich noch mal drum kümmern!

    Antworten

    am 11. September 2008 um 21:21 Uhr

  5. Chopper (1 comments) sagt:

    Hallo
    würde mich freun wenn jemand weiß wie der song heißt ????????????

    Antworten

    am 12. September 2008 um 15:34 Uhr

  6. mobiler (1 comments) sagt:

    kann mir vorstellen, dass das nur ein jingle war und aufgrund der großen resonanz hat tmobile jetzt eine komplette komposition in auftrag gegeben. das dauer eben ein wenig bis das fertiggestellt ist. und in der zwischenzeit wird der interessentenkreis für das lieb immer größer und der werbeeffekt dito.

    Antworten

    am 13. September 2008 um 08:28 Uhr

  7. abv (1 comments) sagt:

    oh man das ist wirklich clever^^
    meine neugier auf das komplette lied wird auch immer größer… ich hoffe jemand findet da blad was. ;)

    Antworten

    am 13. September 2008 um 11:26 Uhr

  8. Piny (3 comments) sagt:

    Ich bin auch richtig gespannt. Mir gefällt das Lied total!

    Antworten

    am 13. September 2008 um 15:38 Uhr

  9. fuel (1 comments) sagt:

    bisschen johnny cash like… gefällt mir!

    Antworten

    am 13. September 2008 um 21:50 Uhr

  10. Robin (1 comments) sagt:

    Der Song is einfach nur toll! Jedes mal, wenn ich ihn hoere mach ich den Fernseher lauter! Ich wuerd mich so freun ihn endlich richtig zu haben! So ein schoenes Lied!

    Antworten

    am 14. September 2008 um 17:04 Uhr

  11. Thalis (1 comments) sagt:

    Ich hab Informationen das der Song eigens für die Werbung Komponiert wurde der Song soll aber ab Oktober erhältlich sein.

    Antworten

    am 14. September 2008 um 17:17 Uhr

  12. Christopher (1 comments) sagt:

    Hey,
    ich hab ne antwort auf die e-mail die ich zu T-mobile geschickt habe, in der steht das der Song “There was a day” heißt von “Matt Ryan” .

    Antworten

    am 16. September 2008 um 17:13 Uhr

  13. Shelbygt500 (1 comments) sagt:

    Das Lied aus der neuen T-Mobile Werbung
    Interpret : Matt Ryan
    Titel : There was a day

    Habe ich von T-Mobile erfahren

    Antworten

    am 16. September 2008 um 17:17 Uhr

  14. tvsongs (20 comments) sagt:

    Ihr Schlaumeier, das steht doch schon lange in meinem aktualisierten Beitrag! ;D

    Aber trotzdem Danke. Dank der Beiteiligung von euch Nutzern, macht diese Webseite doppelt soviel Spaß!

    Antworten

    am 16. September 2008 um 18:11 Uhr

  15. bigmobb (1 comments) sagt:

    alles chön und gut aber den song gebit es auf keinem album von rayen also muss er extra für t mobil geschrieben worden sein

    Antworten

    am 16. September 2008 um 21:26 Uhr

  16. Melancholie die Zweite « Herr März sagt:

    [...] TV-Songs gefunden (wieder ein Eintrag für meine Blogroll, wenn ich denn eine haben werde). Dort steht u.A. auch dass der Song There was a day heisst und von jemandem namens Matt Ryan interpretiert [...]

    am 17. September 2008 um 18:12 Uhr

  17. Ben (4 comments) sagt:

    Inzwischen kann man den Song wohl per SMS (auch in voller Länge) runterladen..Das Problem is nur dass mein Handy mir sagt, die Nummer sei nicht vergeben..
    Hat irgendwer von euch das gleiche Problem? Oder noch besser: Wär jemand so nett, den Song in voller Länge (sofern man bekommen hat) irgendwo ins Netz zu stellen?

    Antworten

    am 19. September 2008 um 12:31 Uhr

  18. mo (3 comments) sagt:

    Ich denke du musst schon bei timobeil einen Vertrag haben.

    Aus fremden netzen wirds nicht gehen.

    Wäre nett wenn jemand mal den Link zum Download posten würde…

    Antworten

    am 19. September 2008 um 14:41 Uhr

  19. Piny (3 comments) sagt:

    Ich betreibe mein Handy im T-Mobile Netz und habe vor ein paar Stunden die “Flatrate” SMS an die 54321 geschickt. Bisher ist nur leider nichts passiert. Und ich schätze mal da kommt auch nichts mehr.

    Vielleicht liegt es daran, dass ich Congstar und nicht direkt T-Mobile benutze…

    Antworten

    am 19. September 2008 um 22:13 Uhr

  20. mo (3 comments) sagt:

    Bei mir hats geklappt, allerdings geht der zugeschickte link nicht…

    Antworten

    am 20. September 2008 um 08:00 Uhr

  21. Doreen (1 comments) sagt:

    bei mir gehts auch nicht :( der zugeschickte link bringt gar nix

    Antworten

    am 20. September 2008 um 08:38 Uhr

  22. mo (3 comments) sagt:

    na klasse…

    wenn ich das auf der rechnung habe werde ich sauer

    Antworten

    am 20. September 2008 um 11:20 Uhr

  23. Flo (2 comments) sagt:

    Ich hab auch vor etwa 2 Stunden eine SMS geschcikt aber aus dem O2 Netz.
    T Mobile könnte auch mal sagen dass es nur im T Mobile Netz funktioniert.
    So eine Halsabschneiderbande.

    Antworten

    am 20. September 2008 um 13:50 Uhr

  24. klaus die maus (1 comments) sagt:

    vielleicht könntet ihr mal bei der telekom anrufen und sagen das der link nicht geht.

    irgendwer muss sich ja darum kümmern.
    wäre jedenfalls nett wenn ihr den song hochladen würdet für diejenigen die leider nicht bei t-offline sind.

    gruß

    Antworten

    am 20. September 2008 um 18:04 Uhr

  25. leonhard (1 comments) sagt:

    kann mal jemand den song auf youtube loaden, nachdem er ihn zugeschickt bekommen hat …bitte

    Antworten

    am 20. September 2008 um 21:37 Uhr

  26. o.o (1 comments) sagt:

    Matt Ryan – There was a day

    Antworten

    am 21. September 2008 um 14:35 Uhr

  27. Nicolaj (1 comments) sagt:

    Ist einer wirklich so nett und fragt mal nach bzw lädt ihn bei Youtube hoch ? :(
    Ich warte schon seit Tagen.

    Antworten

    am 21. September 2008 um 15:36 Uhr

  28. leonie (1 comments) sagt:

    there was a day von matthew ryan

    Antworten

    am 21. September 2008 um 18:17 Uhr

  29. Ben (4 comments) sagt:

    Gut, das ham wir mittlerweile mitbekommen, leolein ;) (ich mag dein namen voll abba das’s nen anderes Thema xD)
    Gibts keinen, der meeeega nett is und das bei YT hochlädt?

    Antworten

    am 21. September 2008 um 18:31 Uhr

  30. nn (1 comments) sagt:

    hm, ich habe ein ganz einfach handy. das kann nur einzelne töne wiedergeben. wie soll ich mir da denn das lied runterladen? doofe vertriebsidee :-/

    Antworten

    am 21. September 2008 um 18:45 Uhr

  31. Doggi (1 comments) sagt:

    ich bekomm ihn nicht auf mein Handy *heul* N73 habsch aber es klappt ned

    Antworten

    am 21. September 2008 um 19:27 Uhr

  32. vroni (2 comments) sagt:

    super, ich hab auch ne SMS hingeschickt mit “flatrate” und den link bekommen, bin ins internet mit meinem handy u am ende kam die nachricht auf der seite “Transaktion kann derzeit leider nicht durchgeführt werden.”, vermutlich weil ich bei callmobile bin? weiß nicht… konnte man nicht erkennen warum es nicht funktioniert hat… die arschlöcher!!

    Antworten

    am 21. September 2008 um 20:09 Uhr

  33. vroni (2 comments) sagt:

    so und ich habe es nun auch nochmal mit einer sms an die 2222 probiert (eben hatte ich sie an 54321 geschickt). es kommt wieder nur ein link, allerdings ein anderer. seltsamerweise kommt auch wenn man ihn befolgt wieder eine fehlermeldung “Es ist ein interner Fehler aufgetreten.” – ich find das ist eine riesen-unverschämtheit. ich schreibe t-mobile, das will ich erstattet haben. die brauchen einen ja wohl nicht zu verarschen!

    Antworten

    am 21. September 2008 um 20:17 Uhr

  34. tvsongs (20 comments) sagt:

    Hui, da scheint was schief gelaufen zu sein.

    Von T-Mobile wirds sicher eine Stellungnahme geben. Falls ich was höre, gebe ich bescheid.

    Antworten

    am 21. September 2008 um 20:31 Uhr

  35. muemeline (1 comments) sagt:

    Hallo!
    Habe mir alle Beiträge durchgelesen, & ich glaube,dass das echt nur eine verarsche ist!
    T-Mobile rückt das lied anscheinend nicht raus, da man es ja nochnichtmal irgendwo findet..
    Hoffe einer läd es mal hoch!
    Es ist echt schön.

    LG Caro

    Antworten

    am 21. September 2008 um 21:01 Uhr

  36. Ray (2 comments) sagt:

    ich habe den Kundenservice von T-Mobile angeschrieben und man hat mir die Nutzungsgebühr für’s Internet über das Handy erstattet.
    Vom Lieb sagen sie, sei es wohl noch nicht verfügbar.

    Antworten

    am 22. September 2008 um 10:44 Uhr

  37. Dan (3 comments) sagt:

    Also hab grad auch ne sms an die 54321 geschickt…

    kam direkt ne sms zurück mit dem Link der ja bei allen wohl bisher nicht funktioniert hat-.-

    Hab auch congstar, das wird wohl nicht das problem sein…lauf jetzt auch nicht den 9cent hinterher, aber ist trotzdem ne gewisse Abzocke (rentiert sich ja bei der Masse die da garantiert hinschickt^^), wenn T-Mobile selbst sagt, das Lied sei noch nicht verfügbar und geben so ne aktion aber schon frei

    Echt schade-hatte michs chon gefreut^^..Sound von der Werbung ist schon aufm Handy^^

    Antworten

    am 22. September 2008 um 11:25 Uhr

  38. Dönerhaus 17,5 (1 comments) sagt:

    also ich hab gerade vor 5 minuten 54321 mit meinem t-mobile prepaid handy geschickt und eine sekunde später hab ch ne sms gekriegt bin auf den link gegangen und hab gesehen dass da stand:

    Willkommen bei Mobile Jukebox
    Sie sind nicht eingeloggt

    Daraus schließe ich, dass man sich vllt anmelden muss

    also mir wurden glaube ich nur die sms kosten abgerechnet und weil man sich da nur mtit seiner handy nummer anmelden kann denke ich dass sie so die anderen kosten einziehen wollen von denen in der anzeige die rede ist

    lg dönerhaus 17,5

    Antworten

    am 23. September 2008 um 16:46 Uhr

  39. DerFreund (1 comments) sagt:

    “Hello Everyone

    This is Matthew Ryan.

    Many of you have been finding me because of the song in this advertisement. But this song is not me. Though it’s similar in style to what I do, this I believe is an actor singing. And amazingly, I believe his name is also Matt Ryan.

    Strange strange strange but true.

    Best
    Matthew Ryan”

    Verrückt!

    Antworten

    am 23. September 2008 um 20:32 Uhr

  40. darkcrusader (1 comments) sagt:

    also jetzt nachdem das Lied komplett da ist, scheint es sich wirklich um den besten Teil in der Werbung zu handeln
    hört sich gut an, aber nicht so genial wie in der Werbung ;)

    Antworten

    am 25. September 2008 um 19:12 Uhr

  41. Piny (3 comments) sagt:

    Ein talentierter YouTube User hat das veröffentlichte Musikvideo mit dem Werbespot zusammengeschnitten, sodass der romantische Charme des Werbespots nun auch im originalen Musikvideo zur Geltung kommt. Diese Version ist um einiges besser als das Musikvideo von T-Mobile.
    Hier der Link: http://www.youtube.com/watch?v=OhT6Qf7Zexc

    Antworten

    am 27. September 2008 um 23:11 Uhr

  42. Dan (3 comments) sagt:

    stimm darkcrusader voll und ganz zu…schade:/

    Antworten

    am 28. September 2008 um 19:11 Uhr

  43. TVSongs.de # Musik aus dem Fernsehen » Umfrage: T-Mobiles “There was a day” Song sagt:

    [...] ist einer der meist gelesenen Beiträge in meinem Blog ist der Eintrag zur T-Mobile Flatrate Werbung. Wie man dort und auf YouTube nachlesen kann, war die Nachfrage nach dem Lied aus der Werbung [...]

    am 1. Oktober 2008 um 01:37 Uhr

  44. TVSongs.de » Musik aus dem “Lidl lohnt sich”-Werbespot >> TVSongs.de sagt:

    [...] bekanntgegeben werden. Ich bleibe wie gewohnt dran und werde in diesem Beitrag wieder, wie schon im T-Mobile Artikel, die Informationen zu dem Lied [...]

    am 21. Oktober 2008 um 20:09 Uhr

  45. Neue Telekom Werbespots: T-Mobile Flatrates und T-Home Entertain » TVSongs.de sagt:

    [...] Werbung mit Paul Potts so gut geklappt hat, legte einige Wochen später T-Mobile mit ihrer Flatrates Kampagne einen nach. Diese wird nun fortgesetzt und auch die Festnetzsparte T-Home präsensiert sich in [...]

    am 9. November 2008 um 19:06 Uhr

  46. Werbesongs des Jahres » TVSongs.de Musik aus dem Fernsehen sagt:

    [...] Matt Ryan – There was a Day Song [...]

    am 9. Dezember 2008 um 15:04 Uhr

  47. Song aus der T-Mobile Music Werbung während “DSDS” » TVSongs.de Musik aus dem Fernsehen sagt:

    [...] dass bereits einige Lieder für T-Mobile produiert hat. Das bekanntesten dürfte jenes von Matt Ryan sein. Weitere bekannte Lieder sind Birgit Fischers Winterabend aus dem T-Home Spot oder die Titel [...]

    am 25. Januar 2009 um 15:33 Uhr

  48. Lied aus den neuen Telekom, T-Home und T-Mobile Werbespots (Agnes Obél - Just so) » TVSongs.de Musik aus dem Fernsehen sagt:

    [...] Fangemeinde finden wird. Doch im Gegensatz zu den Werbespots des Telekommunikationskonzerns im Herbst und Winter im vergangenem Jahr, müssen wir dieses mal nicht lange warten, um das Lied in voller [...]

    am 1. Februar 2009 um 00:42 Uhr

  49. Telekom Fußball im Park Werbespots (Sommer 2009) » Musik aus dem Fernsehen » TVSongs.de sagt:

    [...] und Paul Breitner. Gedreht wurden die Werbespots im Münchner Luitpoldpark. Wie bereits in den vorherigen umfangreichen Werbekampagnen, wird auch dieses Mal wieder ein Geheimnis um das Lied aus dem [...]

    am 29. Mai 2009 um 14:13 Uhr

Kommentieren