Kokowääh

Kokowääh ist der neue Film von Til Schweiger. Er spielt darin die Hauptrolle Henry, einem mäßig erfolgreichen, dafür aber sexuell sehr aktiven, Drehbuchautor. Als er dann eines Tages die Gelegenheit bekommt an einer Bestseller-Verfilmung mitzuwirken, steht plötzlich seine Tochter vor der Tür. Das Pikante daran: er hat sie zuvor noch nie gesehen.
Der Filmtitel Kokowääh leitet sich von der Aussprache des französischen Geflügelgerichts Coq au vin ab. Auch bei diesem Film war Til Schweiger wieder maßgeblich an der Auswahl der Tracks beteiligt. Die beiden Musikproduzenten Dirk Reichardt und Mirko Schaffer unterstützten ihn dabei und lieferte zusätzlich noch einige eigene Werke zu diesem Soundtrack.

Kokowääh Soundtrack Download



Kokowääh Soundtrack Playlist

Disk 1:

1. Angels and Airwaves – Epic Holiday
2. Martin Todsharow – Wings
3. Daniel Nitt – The Falling
4. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Little Child
5. Hurts – Stay
6. Martin Todsharow – Rise
7. Amy Macdonald – Your Time Will Come
8. Martin Todsharow – Memories
9. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Yesterday
10. Martin Todsharow – Awakening
11. M83 – We Own The Sky
12. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Until July
13. The National – Sorrow
14. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Circles
15. White Apple Tree – Snowflakes
16. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – How Does It Feel
17. OneRepublic – Say (All I Need)
18. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Responsiblity
19. Eskju Divine – Grace
20. Natalie Imbruglia – Torn
21. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Where Do You Go?
22. Martin Todsharow – The Italian
23. The Script – Breakeven
24. White Apple Tree – Snowflakes (Original Chord Remix By F. Gharadjedaghi & R. Zenker)
25. Daniel Nitt – The Falling (Paul Van Dyk Remix)

Disk 2:

1. Hurts – Affair
2. Eskju Divine – Put Your Arms Around Me
3. Unkle Bob – Brighter
4. OneRepublic – Lullaby
5. White Apple Tree – Snowflakes (Club Remix Extended By F. Gharadjedaghi & R. Zenker)
6. Daniel Nitt – The Falling (Paul Van Dyk Remix Extended)
7. Martin Todsharow – Wings (Roots Remix)
8. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – School’s Out
9. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Dreams
10. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Shadows
11. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Storms
12. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Teardrops
13. Dirk Reichardt & Mirko Schaffer – Your Hand In Mine
14. Hurts – Stay (Groove Armada Remix Radio Edit)
15. White Apple Tree – Snowflakes (Club Remix Short By F. Gharadjedaghi & R. Zenker)
16. Martin Todsharow – Breath / Rob’s Theme

Abgelegt unter: K
Diskussion: 0 Kommentare

Das Haus am See

Das Haus am See ist ein US-amerikanisches Liebesdrama aus dem Jahr 2006. Sandra Bullock und Keanu Reeves in den Hauptrollen kommunizieren über Briefe miteinander, die sie über einen Briefkasten austauschen. Schon bald stellen beide fest, dass die ganze Sache sehr mysteriös ist – sie befinden sich in unterschiedlichen Zeitebenen.
Die Komponistin Rachel Portman und der Musiker Paul McCartney wurden beauftragt die Filmmusik für “Das Haus am See” zu produzieren. Im Film ist ein Lied der Sängerin Carla Bruni zu hören, die später die den französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy heiraten sollte.

Das Haus am See Soundtrack Download



Das Haus am See Soundtrack Playlist

This Never Happened Before von Paul McCartney
(I Can’t Seem To) Make You Mine von The Clientele
Time Has Told Me von Nick Drake
Ant Farm von Eels
It’s Too Late von Carole King
The Lakehouse von Rachel Portman
I Wish You Love von Rosemary Clooney
There Will Never Be Another You von Rosemary Clooney
Pink Moon von Nick Drake
La noyée von Carla Bruni
Sentimental Tattoo von Jukebox Junkies
Chiamami Adesso von Paolo Conte
When It Rains von Brad Mehldau
Young at Heart von Brad Mehldau
Almost Like Being In Love von Gerry Mulligan
O Pato von Stan Getz
A Man and A Woman von Sir Julian
Bitter von Meshell Ndegeocello
Pawprints von Rachel Portman
Tough Week von Rachel Portman
Mailbox von Rachel Portman
Sunsets von Rachel Portman
Alex’s Father von Rachel Portman
Il Mare von Rachel Portman
Tell Me More von Rachel Portman
She’s Gone von Rachel Portman
Wait For Me von Rachel Portman
You Waited von Rachel Portman
I Waited von Rachel Portman

Abgelegt unter: D, H
Diskussion: 0 Kommentare

Fast and the Furious: Tokyo Drift

Bei dem Tokyo Drift handelt es sich um den dritten Teil der The Fast and the Furious Serie. Wie der Titel es verrät, spielt diese Episode in Japans Hauptstadt Tokio.
Um seinen Problemen und den US-Behörden zu entfliehen, wird Sean Boswell von seinen Eltern nach Tokio geschickt. Dort angekommen findet er schnell Fuß in der Tuning- und Rennszenen. Doch im Gegensatz zu den von ihm bekannten Rennen, finden in der Tokioter Szene die Rennen auf engen Kursen und mit viel Reifenquietschen statt.

Fast and the Furious: Tokyo Drift Soundtrack Download



Fast and the Furious: Tokyo Drift Soundtrack Playlist

1. Teriyaki Boyz – Tokyo Drift
2. Mos Def – Six Days
3. The 5,6,7,8′s – The Barracuda
4. Evil Nine – Restless
5. Far East Movement – Round And Round
6. N.E.R.D. – She Wants To Move
7. Teriyaki Boyz – Cho L A R G E
8. Dragon Ash – Resound
9. Atari Teenage Riot – Speed
10. Tego Calderon – Bandoleros
11. Don Omar – Conteo
12. Brian Tyler – Mustang Nismo

Abgelegt unter: F, T
Diskussion: 0 Kommentare