Olympia-Songs von ARD & ZDF – Winterspiele in Vancouver 2010

vancouver_2010
© VANOC/COVAN

Am Freitag starten die Olympischen Winterspiele in Vancouver. Nach Montreal ‘76 und Calgary ‘88 sind dies bereits die dritten Spiele in Kanada. Neben sportlichen Höchstleistungen garantieren die Sommer- wie auch die Winterspiele ebenso immer wieder ein (Fernseh-)Highlight Abseits des Sports. Das ist auch der Grund, weshalb alle Welt zu dieser Zeit auf diesen Ort blickt. Und da zu jeder guten Show auch ein toller Soundtrack gehört, habe ich mich für diesen Beitrag entschieden. In diesem Artikel möchte ich die Musik der Olympischen Winterspiele von Vancouver 2010 sammeln, wie zuvor schon mal bei der Fußball EM 2008.

ZDF Olympia-Song

Bereits seit einiger Zeit ist dieser Song, der multi-nationale Rockband Livingston, im ZDF zu hören. Zahlreiche Trailer werben mit dem Lied Go für die Übertragung der Winterspiele des Mainzer Senders.

Bilder des Tages Vancouver 2010

Das ZDF wird, am Ende eines Wettkampftages, die jeweils prägenden Bilder zu einem kurzen Clip zusammenschneiden und diesen am Ende der Übertragung ausstrahlen. Die musikalisch Untermalung dessen wird der Song Hold On des Kanadiers Michael Bublé übernehmen. Der Jazz-Sänger stammt gar aus der Stadt Burnaby, einem östlichen Vorort von Vancouver, und eignet sich somit besonders hierfür.

ARD Olympia-Song

Auch der Song der ARD stammt von einem kanadischen Musiker. Dieser ist jedoch deutlich länger im Geschäft und tourte bereits in den 70er Jahren durch die Clubs von Vancouver. Gemeint ist Bryan Adams! Dieser hat das Lied One World, One Flame exklusiv für die ARD geschrieben, die sich natürlich über diese Coup besonders freut.

Olympia-Song der Teilnehmer aus dem Erzgebirge

Dieses Highlight, dass ich bei meinen Recherchen entdeckt habe, möchte ich euch nicht vorenthalten. Der Musikproduzent Mirko Süß hat gemeinsam mit Sportlern aus dem Erzgebirge einen Song für alle Olympioniken aus dieser Region aufgenommen. Das Sportler nicht unbedingt die besten Sänger sind, wissen wir spätestens seit den zahlreichen musikalischen Beiträgen der deutschen Fußball Nationalmannschaft. Ihr seid also gewarnt! ;-)

Lied anhören auf freiepresse.de

Songs bei der Eröffnungsfeier

    Verfolge die Show live – Kommentator im ARD sehr wortkarg – Ausführlichere Informationen folgen später

    Die junge kanadische Jazzsängerin Nikki Yanofsky (Jahrgang 1994 – ich werde alt!) singt während der Eröffnungszeremonie “O Canada”, die Nationalhymne des Ausrichterlandes.

    Nachdem sämtliche Teilnehmernationen den Einzug in das Stadion geschafft hatten, singen nun Nelly Furtado und Bryan Adams gemeinsam ein Duett. Dabei handelt es sich um den Song “Bang the Drums”, einen weiteren Titel von Adams speziell für Vancouver 2010.

    Kurze Zeit später folge der nächste musikalische Beitrag. Sarah McLachlan (natürlich auch Kanadierin) singt am Klavier und begleitet damit den Tanz des “Alberta Ballet”.

    Es folgt eine Violinen Passage, “Adagio for Strings” ist deutlich rauszuhören. Und es geht Schlag auf Schlag weiter. Nun etwas bizarrer und sehr farbenfroh: Zu Stepptanz ist Geigenmusik zu hören die von Punkern gespielt wird.
    Woanders: “It’s like Ireland and Scotland were put into a blender and then someone added excessive amounts of punk, metal, and redneck – And then Mad Max showed up.

    Die Eröffnungszeremonie geht weiter. Während auf den Boden ein Weizenfeld projiziert wird, erklingt “Both Sides Now” von Joni Mitchell.

    Nach der Ansprache vom IOC-Präsidenten und weiteren Funktionären wurden die Olympischen Winterspiele offiziell eröffnet. Als nächstes betrat die Sängerin k. d. Lang die Bühne und sang Leonard Cohen Klassikers “Hallelujah“.

    Nach kurzer Zeit folgte nun die Olympische Hymne. Gesungen wird sie von einer Sängerin mit einer imposanten Frisur.

    Ein Sänger darf nun die französische Chanson “C’est beau” zum Besten geben. Es ist wirklich alles drin in dieser Show.

    Puuhh.. ist nun nach 6 Uhr morgens. Die Updates folgen nun doch nur bei Nachfragen im Kommentarbereich. Bin nun schlafe :-)



Tipp! Sämtliche Songs suchen und downloaden mit der MusicMonster.FM Flat:
Musikflatrate

Tags / Kategorien: ARD, Olympia, ZDF, , , , , , , ,
Social Bookmarks / Drucken / E-Mail / Twitter Lesenswert? Abstimmen!
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Wikio DE
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • Drucke diesen Artikel!
  • Wandle diesen Artikel in PDF um!
  • Diesen Artikel per E-Mail verschicken!
  • Twitter
 

Verwandte Artikel:

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Den ganzen Blog im Abo!
 

Fragen, Anregungen, Korrekturen und Hinweise sind gern gesehen im Kommentarbereich. Nutzt diese Möglichkeit euch mit anderen Besuchern dieser Seite auszutauschen!

15 Kommentare

  1. marco weibel (1 comments) sagt:

    hi
    wie hieß der sänger, der cèst beau gesungen hat?
    tschau
    marco weibel

    Antworten

    nadin (1 comments) Reply:

    hallo… ich suche ein lied das in der ard werbung beim sport spielt und weiß aber nicht wie es heißt und wer es singt!

    Antworten

    am 14. Februar 2010 um 14:28 Uhr

  2. Paul (TVSongs.de) (103 comments) sagt:

    Hallo Marco,

    hier eben schnell für dich:

    Der Sänger, der “C’est beau” bei der Eröffnungsfeier gesungen hat, heißt Pierre Garand. Im Musik Business kennt man den Franko-Kanadier unter dem Pseudonym “Garou”.

    Antworten

    am 14. Februar 2010 um 15:12 Uhr

  3. Holger (1 comments) sagt:

    Hallöle,

    wie hieß eigentlich der Punk-Geiger. Der hat mir von allen musikalischen Darbietungen am besten gefallen.

    LG
    Holger

    Antworten

    am 14. Februar 2010 um 17:37 Uhr

  4. derAndi (1 comments) sagt:

    geiger: ashley macisaac; song: Devil in the Kitchen

    Tänzer: Brock Jellison

    gruß

    Antworten

    am 16. Februar 2010 um 12:59 Uhr

  5. David (2 comments) sagt:

    Hi, habe eben im ZDF einen Olympia-Kurztrailer gesehen (Samstag, 20. Feb. Sport Studio). Da gab’s ne affenstarke Stromgitarre mit schnellen Flagolets aufs Ohr. Kann mir jemand bei der Suche nach Song und Band helfen?
    Schöne Grüße

    Antworten

    am 20. Februar 2010 um 23:51 Uhr

  6. Jake (1 comments) sagt:

    Habe vorhin eim Skicross auf zdfinfo eine geniale melodie gehört. das lied kam, als der zeitplan für die nächsten stunden angezeigt wurden. kann mir da vielleicht jemand helfen?

    Antworten

    am 21. Februar 2010 um 23:49 Uhr

  7. Nate (1 comments) sagt:

    Hallo,

    bei den animationen zu begin einer übertragung z.b. wenn die rodelstrecke vorgestellt wird kommt ein teil eines songs. Elektronisch und erinnert mich ein bischen an AIR, kenn das jemand? Ich konnte nichts dazu finden.

    Antworten

    am 22. Februar 2010 um 13:25 Uhr

  8. Stephcat (2 comments) sagt:

    @Nate: Bin ebenfalls an dem Lied hängengeblieben und war mir auch ziemlich sicher das irgendwie zu kennen. Ich hab mich dann mal an die Zuschauerredaktion vom ZDF gewandt, die echt fix geantwortet hat und mich vor stundenlangem Grübeln bewahrt hat ^^

    Röyksopp feat. Robyn “The girl and the robot”

    Liebe Grüße =)

    Antworten

    am 26. Februar 2010 um 14:11 Uhr

  9. fisonic (1 comments) sagt:

    @Stephcat: Super, danke – habe ich auch gesucht! (Bin mir aber nicht sicher, ob die eine sonst unveröffentlichte instrumentale Version benutzt haben?)

    Antworten

    am 28. Februar 2010 um 14:48 Uhr

  10. Stephcat (2 comments) sagt:

    @fisonic: Durchaus möglich. Aber ich denke eher, dass sie nur den instrumentalen Anfang der Albumversion verwendet haben und dann immer ausgeblendet wurde sobald das Geträller im Hintergrund angefangen hat =)
    Freut mich, dass ich dir (und anderen) behilflich sein konnte!

    LG

    Antworten

    am 28. Februar 2010 um 16:29 Uhr

  11. Dan (3 comments) sagt:

    Hallo!
    Kennt jemand den Namen(/Soundtrack), welcher gespielt wird, wenn die Sportstätten vorgestellt werden. Der Sprecher sagt so in etwa: “Keine zwei Stunden entfernt vom ZDF Studio ist das Eishockey Stadion in Vancouver…”. Gerade wieder gehört, als aus dem Studio Richtung Eishockey Stadion gegeben wurde. Dabei gabs eine Google Earth artige Karte zu sehen.

    Ich bin mir sicher, dass es sich dabei um den Auszug aus einem Soundtrack handelt.

    Antworten

    am 28. Februar 2010 um 21:25 Uhr

  12. girly20 (1 comments) sagt:

    hallo.
    kann mir jemand sagen, von wem das lied ist, was im tv immer kurz vor der werbung kam?es ist keiner der oben genannten künstler, sondern eher ein klassiker aus den achtzigern (vermute ich)

    Antworten

    am 29. März 2010 um 19:32 Uhr

  13. Die Musik der Fussball WM 2010 in Südafrika | TVSongs.de sagt:

    [...] In diesem Beitrag möchte ich wieder, wie schon bei vergleichbaren Events (EM 2008 & Olympische Spiele 2010) zuvor, die verschiedenen Töne und Klänge, Songs und Melodien, Krach und Gesang dieser riesigen [...]

    am 8. Juni 2010 um 17:10 Uhr

  14. Kapil (1 comments) sagt:

    Hey, ich bin mal so frei und poste was im Blog. Sieht shceon aus! Ich nutze auch WordPress seit kurzem kapiere aber noch nicht alles. Deine Seite ist mir da immer eine tolle Motivation. Weiter so!

    Antworten

    am 10. Februar 2012 um 05:11 Uhr

Kommentieren