Ford Ka Werbung – Finde die 64 Ka

AKTUELLES

- Die 64 Ka noch nicht gefunden? Ford hat ein Video veröffentlicht, in dem alle versteckten Automodelle angezeigt werden.
- Ford hat mir per Mail geantwortet: Das Lied aus dem Werbespot ist zwar extra für die Werbung produziert worden, wird jedoch auch zumindest als gratis Klingelton erscheinen.
Weiteres dazu gibt es im Update weiter unten im Artikel.

Der Autokonzern Ford hat vor wenigen Tagen eine große Werbekampagne für seinen Kleinwagen Ford Ka gestartet. Der Zeitpunkt kommt gerade recht. Denn zielt zwar der Werbespot eindeutig auf eine jüngere Zielgruppe, werden sich nun auch Dank der Abwrackprämie, vermutlich einige ältere Semester für dieses Modell interessieren.

Ich bin 24 und mir hat es besonders der Song aus dem Werbespot angetan:


Ford Ka Werbung

Schau mal genauer hin
hast du mich denn schon entdeckt?
Schau doch genauer hin
ich bin versteckt!
Das Leben meint es gut mit dir
es ist kein Traum
Das Leben meint es gut mit dir..

Zum Lied:

Also wenn es das Lied aus dem Werbespot in voller Länge gibt, wird es momentan noch gut unter Verschluss gehalten. Es sind dazu keinerlei Informationen im gesamten Internet zu finden.

Ganz im Gegensatz zu der englischen Variante der Werbung. Dort wird ein sehr ähnlich klingendes Lied, in englischer Sprache gesungen. Der Titel soll u.a. laut bild und ton gofindit lauten und von Soundtree stammen. Ursprünglich war dieser Song nur für den Werbespot produziert worden, doch habe ich bei meiner Recherche auch folgendes Zitat gefunden:

Soundtree will release their long awaited first single “Go Find It” this February. It is featured in the current Ford KA advert.

Thanks for the support,

D. Kerrigan
Soundtree Management.

Was da dran ist und ob dann vielleicht auch der deutsche Song in einer längeren Fassung erhältlich sein wird, werden wir vermutlich in den kommenden Wochen erfahren. Ich habe jedenfalls bereits gestern den Pressedienst von Ford kontaktiert und werde weiterhin darüber recherchieren. Bei Neuigkeiten werde ich in diesem Artikel darüber informieren.
 

Zu den 64 Ka:

Im deutschen Spot lassen sich angeblich 64 Ka und im längeren englischen gar 80 finden.
Im Medienbereich auf der Ford Ka Webseite, findet man als letzten von 8 Punkten den Werbespot. Diesen kann man sich dort in hoher Qualität runterladen.

Ich finde 29 Ka im 40-sekünder. Wer bietet mehr? :o )
 

UPDATE

Wie ich oben bereits geschrieben habe, wurde mir heute von Ford endlich auf meine Anfrage bezüglich des Lieds geantwortet.
Hier der wichtige Teil der E-Mail:

Der Song ist speziell für den Ford KA Werbespot komponiert worden. Für den deutschen Markt wurde die englische Originalversion (”Seek and Find” von Soundtree) übersetzt.

Klingelton und Spot werden bald auf der Website www.ford.de zu sehen/haben sein.

Wie ich bereits vermutet habe, handelt es sich um eine Übersetzung des Originaltitels aus dem englischen Werbespot.
Uns bleibt jetzt nur noch zu hoffen, dass die Dauer des runterladbaren Klingeltons länger ist, als das Stück aus dem Werbespot.

Sobald es dazu mehr Informationen gibt, werde ich hier wieder darüber informieren!
 

UPDATE #2

Die Werbekampgane wurde auf das Musiknetzwerk MySpace ausgeweitet. Dort (rechts unten auf der Seite) lässt sich das Lied in einer 45-Sekunden Version runterladen. Diese Fassung unterscheidet sich auch etwas von der aus dem Werbespot.
Inzwischen möchte und kann ich mir kaum vorstellen, dass dieses Lied nicht in der Länge eines üblichen Songs produziert worden ist.
Bis dahin kann ich nur auf den MySpace Account verweisen:

MySpace Account zum Ford Ka

Wer möchte, kann sich dort weiterhin noch als Candy Girl No. 5 bewerben :o )
 

UPDATE #3

Ford führt die Werbekampagne fort! In diesem Video sieht man wo sich die ersten 34 Kas versteckt haben:

Auf der Webseite zur Werbekampagne findet man alle weiteren. Weiterhin gibt es dort ein Gewinnspiel bei dem 3 iPod touch als Preise winken. Um teilzunehmen muss nur beantwortet werden, wo sich der Ford Ka Nr. 55 befindet. Das ist Dank dem Video auf der Seite kein Problem mehr ist.

Leider gibt es immer noch keine neuen Infos zum Song aus dem Werbespot..
 



Tipp! Sämtliche Songs suchen und downloaden mit der MusicMonster.FM Flat:
Musikflatrate

Tags / Kategorien: Ford, Werbung
Social Bookmarks / Drucken / E-Mail / Twitter Lesenswert? Abstimmen!
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Wikio DE
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • Drucke diesen Artikel!
  • Wandle diesen Artikel in PDF um!
  • Diesen Artikel per E-Mail verschicken!
  • Twitter
 

Weitere Artikel:

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Den ganzen Blog im Abo!
 

Fragen, Anregungen, Korrekturen und Hinweise sind gern gesehen im Kommentarbereich. Nutzt diese Möglichkeit euch mit anderen Besuchern dieser Seite auszutauschen!

38 Kommentare

  1. Alexx (1 comments) sagt:

    Ja das Lied find ich auch total klasse, hat mir sofort gefallen, super song, schade nur das er so kurz ist^^

    Antworten

    andreas (4 comments) Reply:

    kann es sein, dass der song von dem “webcam girl julia” ist – deren letzter song “private act” klingt ähnlich…

    Antworten

    Enrico (5 comments) Reply:

    hab den werbespot gesehn und fand das lied auch gleich super. hoffe auch das der als single rauskommt. der spot ist aber auch mal cool gemacht. Ich hab bis jetz 4 KA´s gefunden :-(

    Antworten

    Dannymccoy87 (1 comments) Reply:

    Der Song stammt von Michelle Leonard und soll wegen der hohen Nachfrage demnächst als ganzer Song aufgenommen werden.

    Antworten

    jaja (1 comments) Reply:

    joa aslo ich habe 32 gefunden weiß nich ob das alle welche waren

    Antworten

    am 11. Februar 2009 um 12:43 Uhr

  2. andreas (4 comments) sagt:

    kann es sein, dass der song von dem “webcam girl julia” ist – deren letzter song “private act” klingt ähnlich…

    Antworten

    am 12. Februar 2009 um 16:52 Uhr

  3. Rayzs (1 comments) sagt:

    Das hoffentlich nich euer ernst. :P
    Dat private act scheiß ist total fürn arsch und hat nun überhaubt nichts mit dem lied aus der Werbung gemeinsam. xD
    Ich hoffe das sie das Lied aus der Werbung als single rausbringen. Hört sich echt toll an.

    Antworten

    am 12. Februar 2009 um 21:12 Uhr

  4. michi (1 comments) sagt:

    ich finde die stimme klingt der von lauren talbot ähnlich!! die hat in der 4. dsds staffel mitgemacht! find des lied super, will es unbedingt haben ^^

    Antworten

    am 12. Februar 2009 um 22:13 Uhr

  5. Marty (1 comments) sagt:

    Die Stimme klingt wie die der Sängerin der Band “2Raumwohnung” die auch den Song “36 Grad” und das Lied der AOK Werbung gemacht haben.

    Antworten

    am 13. Februar 2009 um 16:48 Uhr

  6. Ich sage … (1 comments) sagt:

    … es klingt nach Anna Fischer von der Gruppe Panda.

    Antworten

    am 14. Februar 2009 um 15:00 Uhr

  7. Flash (3 comments) sagt:

    Findet keiner ausser mir, dass es sich nach “Wir Sind Helden” anhört?

    Antworten

    TheG (1 comments) Reply:

    Ja da geb ich dir völlig recht, ich finde auch dass es von der Stimme her am ehesten klingt wie die Frontsängerin von Wir sind Helden, obwohl der Musikstil ja eigentlich nicht unbedingt typisch für WsH wäre.

    Antworten

    Flash (3 comments) Reply:

    Danke, ich dachte schon, ich spinne:-)
    Und ein neuer Stil wäre doch bei den Helden auch mal denkbar. Wäre auf jeden Fall ´ne coole Promo-Nummer..

    Antworten

    White Liolynx (1 comments) Reply:

    Ja!, ich find auch voll dass es sich wie “wir sind helden” anhört! total, musste als ich das gehört habe sofort an die danken ^__^ weee, ich finde das lied sooo toll <333

    Antworten

    Flash (3 comments) Reply:

    Freut mich, dass ich nicht der einzige bin, der das denkt:-)

    Antworten

    Stephan (1 comments) Reply:

    also ich find nicht das es wie Judith klingt, aber geil ist das lied dennoch

    Antworten

    am 14. Februar 2009 um 15:57 Uhr

  8. DerGenießer (1 comments) sagt:

    boah das lied klingt hammer….ich hoffe das lied is in der vollen version genauso gut den es kann ja sein das nur ein kleiner teil sich so gut an hört…naja ich hoffe das leben meint es gut mit mir…=)

    Antworten

    am 14. Februar 2009 um 16:17 Uhr

  9. Helga (1 comments) sagt:

    Ich glaube das Lied ist von Rammstein

    Antworten

    am 14. Februar 2009 um 20:36 Uhr

  10. quatsch (1 comments) sagt:

    helga du spinner!
    das ist bushido, rammstein rappt nich!!!

    :D

    Antworten

    am 14. Februar 2009 um 22:56 Uhr

  11. Enrico (5 comments) sagt:

    Ich hab jetz 35 KA gefunden :D

    Antworten

    am 15. Februar 2009 um 22:59 Uhr

  12. Enrico (5 comments) sagt:

    47 :-D

    Ich glaub auch, das die musik zumindest von einer deutschen Band kommt. wenn man das in englisch hört, hört es sich so “übersetzt” an. Denke aber nicht,das es die Helden sind

    Antworten

    am 16. Februar 2009 um 16:58 Uhr

  13. Ernst (1 comments) sagt:

    Habt Ihr´s eigentlich noch nicht gecheggt???
    Bushido IST Rammstein!!!

    Antworten

    am 16. Februar 2009 um 22:21 Uhr

  14. Enrico (5 comments) sagt:

    Ja klar doch und die Ärzte sind die Boesen Onkelz !

    Ich lach mich scheckich *grööööhl

    Antworten

    am 17. Februar 2009 um 00:01 Uhr

  15. Paul (TVSongs.de) (103 comments) sagt:

    47?

    Hehe, nich schlecht. Ich komme nun “gerade mal” auf 38.

    Ajo, und im Update seht ihr ja was aktuell Sache ist.

    Antworten

    Enrico (5 comments) Reply:

    Hab die 47 im 40 secünder gefunden. Empfehle den spot runterzuladen und in ruhe, am besten stück für stück gucken :-D

    Antworten

    am 18. Februar 2009 um 01:11 Uhr

  16. *habenwill* #5: Schau mal genauer hin… | w.s.e.u.m.BLOG sagt:

    [...] mehr Infos, schaut einfach mal bei den Kollegen von TVSongs.de vorbei, die haben dazu bereits direkt eine Anfrage an FORD [...]

    am 21. Februar 2009 um 16:41 Uhr

  17. Damiano (1 comments) sagt:

    To wiecie juz moze jak dokladnie nazywa sie ta piosenka??
    A jak nie, to jak sciagnac ta angielska wersje??
    I dzieki za niemiecka;p
    Pozdrawiam

    Antworten

    am 24. Februar 2009 um 20:20 Uhr

  18. Das Lied aus der Ford Ka Werbung - Boards-United sagt:

    [...] in ganzer L

    am 25. Februar 2009 um 12:18 Uhr

  19. Fátima (1 comments) sagt:

    Cuantos ford ka aparecen en el anuncio? Es desesperante, jjj

    Antworten

    am 1. März 2009 um 12:42 Uhr

  20. q-zi (1 comments) sagt:

    der song wir vö. es gibt ne neue version von dem spot….achtet auf das ende:

    http://www.youtube.com/watch?v=QsLRnRMWtEA&feature=related

    Antworten

    am 19. März 2009 um 23:37 Uhr

  21. shiner (1 comments) sagt:

    also die neue version der werbung is ja toll aber wenn der ganze song da is boar das wird quer einsteiger auf platz 1 in den charts

    Antworten

    am 5. April 2009 um 12:48 Uhr

  22. Jan (4 comments) sagt:

    jetzt läuft die werbung schon wieder und vom song fehlt jeder spur :-(

    auch die englische version hab ich nirgends finden können!

    Antworten

    am 25. Oktober 2009 um 19:47 Uhr

  23. P1ll3r (1 comments) sagt:

    Was is denn nun mit dem Song? :D

    Antworten

    am 4. November 2009 um 21:56 Uhr

  24. Haylie (1 comments) sagt:

    Scheinbar gibt es viele Lieder die ähnlich klingen.
    ich habe geraden den hier gefunden (mit Links zum Werbespot und den KA-Homepages): http://www.youtube.com/watch?v=bMXdj-BoSGo

    Antworten

    Daniel (3 comments) Reply:

    Jo, genau das ist das Orignial ;)

    Antworten

    am 12. November 2009 um 21:06 Uhr

  25. Daniel (3 comments) sagt:

    Hallo Paul, überprüf doch mal bitte deine e-Mails. Hab dir eventuell etwas interessantes geschickt was den Song angeht.

    Für alle anderen: Wenn ihr nach “Soundtree” sucht, dann werdet ihr nichts finden. Der Original Song und Titel hat nichts mit dem zu tun was Ford euch da verklickert oder weiß machen möchte. ;)

    Antworten

    am 3. Dezember 2009 um 18:55 Uhr

  26. Paul (TVSongs.de) (103 comments) sagt:

    Hallo Daniel,

    ja, habe deine E-Mail bekommen. Vielen Dank!

    Antworten

    am 5. Dezember 2009 um 20:07 Uhr

  27. habakuk (1 comments) sagt:

    Also das englische Original heißt: I’m Not Invisible von The Tease ft. Megan Wyler

    Antworten

    am 11. September 2011 um 19:48 Uhr

Kommentieren